WIR LADEN SIE GERNE EIN, AN UNSEREN INFOSEMINAR TEILZUNEHMEN

Warum bedeutet Trinkwasser Lebensenergie?

Rund 70% des Körpers eines Menschen bestehen aus Wasser. 70% der Erde sind von Wasser bedeckt. Wir sehen Wasser so natürlich, dass wir kaum merken, wie sehr es unser Leben bestimmt. Aber Wasser ist nicht nur Trinkwasser. Obwohl etwa 70% der Erdoberfläche mit Wasser bedeckt sind, können wir nur 0,3 % davon als Trinkwasser verwenden. Ein kanadisches Forscherteam konnte nachweisen, dass unter hohem Druck und hohen Temperaturen bis zu 400 Kilometer tief im Erdmantel zwei gängige „Inhaltsstoffe“ des Planeten miteinander reagieren, um Wasser zu bilden: Quarz und Wasserstoff. Wasserstoff ist auch im Bodenmineral vorhanden.

An dieser Stelle haben wir uns auf Basis der Naturrechtswissenschaft mit der Wasserqualität, insbesondere der Trinkwasserqualität, beschäftigt.

Warum?
- Weil wir täglich mindestens 1,5 Liter Wasser trinken müssen, um zu überleben, sonst kann ein Mensch nach 3 Tagen an Dehydration sterben.

Warum sterben wir in 3 Tagen, wenn wir kein Wasser trinken?
- Weil wir schlichtweg unseren Körper unterkühlen und somit die optimale Körpertemperatur von 37º Grad nicht mehr im ganzen Körper eingehalten werden kann. Da unser Körper aus 70% Wasser und somit aus Bindegewebe besteht (wie Faszien-, Schleimhaut- und Membransystem), kann durch Abnahme des Elektronenverkehrs keine Depolarisation, also bioelektrische Entladung mehr im Membransystem der Zelle stattfinden und somit sinkt die Wärme im Körper.

Deshalb!
Leider gehen Elektrolyte in verschiedenen Mineralvarianten durch die Verunreinigung des Trinkwassers verloren. Dieser Verlust durch verschmutztes Wasser kann durch die Ionisierung der verdünnten Mineralien aus den Schweizer Alpen auf dem Saccharum-Granulat ausgeglichen werden. Die Qualität des Wassers, das wir trinken, nimmt mit der zunehmenden Urbanisierung und der künstlichen Chemie, die in Wasseraufbereitungssystemen auf der ganzen Welt verwendet wird, ab. Wir müssen auch sicherstellen, dass die Regeneration des Wassers beim Trinken erfolgt, da das Wasser durch die monatelange Lagerung beeinträchtigt wird. Zur Steigerung der Qualität müssen natürliche Mineralfrequenzen ins Wasser geladen werden. Dies dient der Erneuerung und dem Aufbau des faszialen Bindegewebes. Deshalb haben wir speziell für das Trinkwasser Präventions-Produkte entwickelt! Besuchen Sie unsere kostenlose Präsentationen.

Mehr Info...


PRÄVENTION DER LEBENSENERGIE

Leider gehen Elektrolyte in verschiedenen Mineralvarianten durch die Verunreinigung des Trinkwassers verloren. Dieser Verlust durch verschmutztes oder zu lange gelagertes Wasser, kann durch die Ionisierung der verdünnten Biodiversität der Mineralien, aus den Schweizer Alpen auf das Saccharum-Granulat ausgeglichen werden. Um diese Qualität zu steigern, müssen natürliche Mineralfrequenzen ins Wasser geladen werden. Dies dient dazu, das fasziale Bindegewebe bei seiner schnellen Regeneration zu unterstützen.

PRÄVENTION GEGEN TRAUMATISCHE SCHLEIFEN

Das haben wir durch die Natural Law Science herausgefunden; Elektronen wandern durch die Gehirnflüssigkeit und bewegen sich in einem Wirbel auf den weissen Gehirnzellen. Daher verlangsamt sich der Elektronenfluss zwischen den Gehirnzellen aufgrund von fehlenden gar sich zurückbildenden biologischen Verknüpfungen (wiring). Mit anderen Worten, es reduziert den Depolarisationsgrad und verursacht einen schwachen Durchgang des Aktionsstroms in andere Zellbereiche. Daher kann die Körpertemperatur unterkühlt werden (Hände und Füsse werden dadurch immer kalt). Dies kann zu ständig chaotischen traumatischen Zuständen führen.

PRÄVENTION GEGEN INFEKTIONEN UND AKUTE SCHMERZEN

In jedem Gelenk befindet sich eine Flüssigkeitsdepot. HITZE kann deshalb erzeugt werden, wenn Elektronen dieses Flüssigkeitsdepot sehr schnell passieren können. Eine Verringerung der GELENK-TEMPERATUR in einem Flüssigkeitspool, kann deshalb Schmerzen und Infektionen verursachen. Sie können die Gelenktemperatur in einem Flüssigkeitsdepot schnell regulieren, durch die Trinkwasserqualität, indem Sie A & B Water Emergency Granulate in Wasser auflösen und es Tag und Nacht trinken.

INFO SEMINAR DATES


October 2018

Friday, 19th

2018

October

{{ kalMoment(month).format('MMMM YYYY') }}
Today
  • {{calendar.name | startCase}}
Calendar Key
Day
Month
Time
Events
No Events
    12:00 PM
{{kalMoment(day.events[0][0].startDate.toJSDate()).format('Do')}}
Events{{kalMoment(day.events[0][0].startDate.toJSDate()).format('Do MMMM')}}
{{day.length}}


MFT WATER LÖSUNGEN FÜR IHRE NATÜRLICHE IMMUNITÄT




Stacks Image 1410
© CHAAVA.COM | All rights reserved.